Lyrisches Puppentheater am 27. August um 19h

Puppentheater 577

Lyrisches Puppentheater

Iris Saletta

Alle Texte und Gedichte des Lyrischen Puppentheaters stammen aus dem

Buch“Marabu zu  Kakadu“ von Rita Janßen.18 Texte werden durch einen

lautmalerischen Vortrag und mit Hilfe der Puppen sinnlich erfahrbar gemacht.

Der Zuschauer wird in eine fantastische Welt voller Wort und Sprachwitz

geführt,in der auch der Humor nicht zu kurz kommt.

Nachdem die Protagonisten von „Marabu zu Kakadu“ über mehrere Jahre

in dieses Buch verbannt wurden und gleichzeitig die Texte im Denken und

Fühlen der Autorin immer lebendiger wurden, war es für Rita Janßen eine

natürliche Notwendigkeit, die Puppen tanzen zu lassen.

Daraufhin haben zahlreiche Puppen aus Wollfilz das Licht der Welt erblickt.

Puppenmutter auch hier Iris Saletta, alias Rita Janßen.

Das Lyrische Puppentheater ist für Kinder ab 11 Jahren, aber auch für Erwachsene, die im Herzen jung geblieben sind, und ihrem inneren Kind eine Freude machen wollen.

 

 

Kontakt:

Rita Janßen, Künstlerin und Kunsttherapeutin

Tel.: 0331/7405976

Nixenknix@web.de